. .

tl_files/usercontent/Stellenangebote_PDFs/Logos/Jobboerse.jpg

tl_files/usercontent/Galerien/Forum/12.LPRS-Forum/16935857_1431031816970797_1244436241_o.png

News

30.01.

Rückblick: Consulting Day bei NeulandQuartier

Man nehme eine Hand voll engagierter Studenten, einen spannenden Case sowie die tatkräftige Unterstützung einer namenhaften Leipziger Kommunikationsberatung – heraus kommt der erste Consulting Day des LPRS – Leipziger Public Relations Studenten e.V. In diesem Format konnten die Teilnehmer ihre Beraterqualitäten unter Beweis stellen, praktische Erfahrungen sammeln und dem Kunden – der Stadt Leipzig – ihre Ergebnisse präsentieren.  

>> mehr

28.01.

Buchrezension „Die digitale Kommunikationsstrategie“ von Dominik Ruisinger

Dominik Ruisinger beleuchtet in seinem neuen Buch Die digitale Kommunikationsstrategie auf gut 300 Seiten die Digitalisierung als erfolgskritischen Wettbewerbsfaktor für Kommunikation und Strategieentwicklung. Die Kombination aus Wissensvermittlung und Gastbeiträgen schafft eine gelungene Balance zwischen Theorie und Praxis.

 

>> mehr

27.01.

Rückblick: WISSENschafftPRAXIS mit Dietrich Schulze van Loon (Orca van Loon) & Michael T. Schröder (Orca Affairs)

Der WiSSENschafftPRAXIS des LPRS – Leipziger Public Relations Studenten e. V. stand diesmal unter dem Claim „Erfolgreiche Kampagnenführung – unterschiedliche Branchen, unterschiedliche Herausforderungen?“ Als Gäste begrüßte der Verein am 19. Januar 2017 Dietrich Schulze van Loon, Gründer und geschäftsführenden Gesellschafter der ORCA van Loon Communications GmbH sowie Michael T. Schröder, geschäftsführender Hauptgesellschafter von ORCA Affairs in Leipzig.  

>> mehr

20.01.

Rückblick: PR-Salon mit Frank Behrendt (fischerAppelt) & Andreas Winiarski (Hering Schuppener)

Im ersten PR-Salon des Jahres begrüßte der LPRS – Leipziger Public Relations Studenten e.V. am 12. Januar mit Frank Behrendt und Andreas Winiarski zwei Gäste, die man mit Fug und Recht als Brückengeber zwischen den zwei oft schwer zu verbindenden Bereichen der Work-Life-Balance und der Digitalisierung bezeichnen kann. Andreas Winiarski ist Managing Partner und Leiter der Unit für digitale Unternehmensberatung und Transformation bei der führenden strategischen Kommunikationsberatung HERING SCHUPPENER. Als ehemaliger Kommunikationschef des Startup-Konzerns Rocket Internet bewegt er sich seit Jahren an der Front der Digitalisierung. Frank Behrendt ist Senior-Advisor bei der Content-Marketing-Agentur fischerAppelt relations und Autor des Buches „Liebe dein Leben und nicht deinen Job: 10 Ratschläge für eine entspannte Haltung“. Der auch als „Guru der Gelassenheit“ bezeichnete Kommunikationsexperte ist für viele ein Vorbild in Sachen Vereinbarung von Karriere & Privatleben. Durch den Abend führten Sandra Tietz, Research Associate am Lehrstuhl für Strategische Kommunikation an der Universität Leipzig, und Alexander Sasse, Student im dritten Mastersemester Communication Management.

>> mehr

Förderer