. .

News

23.08.

WISSENschafftPRAXIS mit Michael Schlechtriem, Deutsche Telekom AG, und Maren Christin Müller, Lautenbach Sass

Die Digitalisierung bedeutet für Unternehmen einen Wandel von analog zu digital, von hierarchisch zu empowered und von starr zu flexibel. Von diesem Transformationsprozess ist die Unternehmenskommunikation nicht unbetroffen. Die Digitalisierung bietet für die Unternehmenskommunikation die Chance, sich als Treiber des Wandels zu positionieren.

Einblicke in diesen Prozess bei der Deutschen Telekom AG gaben bei WISSENschafftPRAXIS Michael Schlechtriem, Corporate Communications, Vice President International Coordination & Strategy bei der Deutsche Telekom AG und Maren Christin Müller, Conultant bei Lautenbach Sass und Alumna des LPRS e.V. Eine ausführliche Zusammenfassung finden Sie unter mehr.

>> mehr

13.08.

Exkursion: Der LPRS e.V. in Frankfurt

Kohle, Kaviar und Clochards: 14 Mitglieder des LPRS – Leipziger Public Relations Studenten e.V. haben sich im Rahmen der diesjährigen LPRS-Exkursion drei Tage lang unter die Financial Community in Frankfurt am Main gemischt. Einen ausführlichen Reisebericht mit Stationen bei u.a. unseren Förderern und großen Banken lesen Sie hier.

>> mehr

Förderer