. .

tl_files/usercontent/Stellenangebote_PDFs/Logos/Jobboerse.jpg

News

15.05.

Neuer Vorstand für das Vereinsjahr 2018/19

An der ordentlichen Mitgliederversammlung letzte Woche legten die Aktiven des LPRS die Führungsverantwortung des Vereins in neue Hände und wählten einen neuen Vorstand für das nächste Vereinsjahr.

>> mehr

11.05.

13. LPRS>>Forum & REFRESH 2018 vom 4. Mai 2018

Sackgassen, Stolpersteine und Irrtümer in der Kommunikationsbranche – gemeinsam haben wir auf dem 13. LPRS>>Forum mit hochkarätigen Referenten unter dem Motto: "Die Kunst des Scheiterns - Wie man in der PR aus Fehlern lernt" über Missgeschicke im Berufsalltag von Kommunikatoren gesprochen. Warum? Weil wir aus ihnen lernen können! 

REFRESH 2018 - Das Forum zum Kommunikationsmanagement.
Das eintägige Forum des Lehrbereichs Communication Management vermittelte kompakt aktuelle praxisrelevante Studien­ergebnisse zur strategischen Kommunikation und lud zum persönlichen Austausch mit dem führenden Think-Tank im Themenfeld ein.

>> mehr

02.05.

Ankündigung: WISSENschafftPRAXIS mit Heike Friedewald

Wir freuen uns, Heike Friedewald am Dienstag, den 08.05.2018 zu dem Format WISSENschafftPRAXIS begrüßen zu dürfen. Sie gewährt einen tiefen Einblick in das vielseitige Arbeitsfeld der Non-Profit-PR und erklärt, wie es trotz eines geringen PR-Budgets und einer großen Fülle von Aufgaben gelingt, mit ihrem Thema in der Tagesschau und auf den Titel des SPIEGEL zu erscheinen.

>> mehr

27.03.

Wie Scheitern zur Unterhaltung wird – Interview mit Marco Weicholdt (FuckUp Nights Leipzig)

Das diesjährige LPRS>>Forum steht ganz im Zeichen der „Kunst des Scheiterns“ – dass diese Kunst durchaus auch unterhaltsam und lehrreich sein kann, zeigen die FuckUp Nights Leipzig. Wir sprachen mit Marco Weicholdt, Managing Director beim Basislager Coworking Space Leipzig und Veranstalter der FuckUp Night, über das Konzept, Geschichten des Scheiterns sowie die gesellschaftliche Wahrnehmung von Fehlern in Deutschland.

>> mehr

Förderer