PR talk to go | Neue Podcastfolge mit Jan Runau, adidas Group

Nach dem Auftakt und der Teamvorstellung ist die vierte Staffel des LPRS>> Podcast "PR talk to go" wieder den Fragen und Antworten der PR-Branche auf der (Ton-)Spur.

Welchen Einfluss haben gesellschaftliche Entwicklungen auf die Unternehmenskommunikation? Wie hat sich der Kontakt zu Journalist:innen verändert? Und wie organisiert eigentlich ein globales Unternehmen eine Unternehmenskommunikation, die über die ganze Welt verteilt ist? Über all diese Fragen sprechen LPRS-Mitglied Carolina Müller und Jan Runau, Leiter der Unternehmenskommunikation der adidas Group, in unserer neuen Folge von "PR Talk to Go".

„Diese globale Zusammenarbeit ist sicherlich auch sehr reizvoll in einem Unternehmen wie adidas, weil man eben einfach diesen Austausch hat über die ganze Welt. Und auch damit die Perspektive der ganzen Welt.“ – Jan Runau, adidas Group

Jan Runau hat Sportökonomie an der Universität Bayreuth studiert und arbeitet nach verschiedenen beruflichen Stationen mittlerweile seit mehr als 24 Jahren bei adidas. Im Podcast spricht er nicht nur über seine Erfahrungen als Leiter der Unternehmenskommunikation, sondern auch über seine Leidenschaft zum Sport, darüber wie adidas das Thema Diversity umsetzt und wie wichtig Vertrauen in die eigenen Mitarbeitenden für eine erfolgreiche Kommunikation ist.

Hier geht es zu unserer Folge mit Jan Runau (adidas Group) auf Spotify. Viel Spaß beim Reinhören!

Weitere Beiträge